R. Mieg: Krankheitsherd Zähne

 22,00

Wechselbeziehungen zwischen Störherden in Zahngebieten und dem Organismus
ISBN 978-3-9817813-2-8

Rosemarie Mieg
Krankheitsherd Zähne – Wechselbeziehungen zwischen Störherden in Zahngebieten und dem Organismus

Dieses Buch erschien erstmals 1996 und wurde seither in mehreren Auflagen von verschiedenen Verlagen gedruckt. Die Neubearbeitung durch den AKSE-Verlag erfolgte u. a. mit Hilfe von Jochen Gleditsch, Florian Kubitzek, Alexandra Scheidter und Prof. Harald Mieg, dem Sohn von Rosemarie Mieg. Sie basiert auf dem Urtext, enthält alle 217 ursprünglich vorgestellten Patientenfälle sowie eine moderne Fachliche Neubewertung und eine Aufstellung der Fälle in tabellarischer Form. So finden Sie schnell und übersichtlich zu den Wechselbeziehungen zwischen Zähnen und den verschiedensten Gesundheitsproblemen, die bei den beschriebenen Fällen assoziiert waren.

Hardcover | 232 S. | farbig | reich bebildert | Neu herausgegeben von der Stiftung Herdforschung | ISBN 978-3-9817813-2-8